Unser Funkenlied

Das Blaue Corps rückt an mit schweren Sachen,
bepackt mit Witzen und Humor;
Bei jedem Schuss von uns gibt’s Freude, Lachen,
jeder ist ein Kanonenrohr!
Karneval ist unser aller Leben,
wo wir so ganz daneben sind.
Und in diesem bunten Treiben
wird gelacht bei Musik und bei Wein;
Doch dir wollen treu wir bleiben
ANDERNACH an unserm schönen Rhein!

Refrain:
Ja, unsre Blauen Funken all,
sie schützen Tore, Turm und Wall.
Funk und Fünkin halten Wach,
in dem alten Andernach!

Lachst du nicht mit - verbietet's deine Würde,
dann geh hinaus und lach dich aus.
Tret‘ wieder ein dann, ohne Lachdrucks Bürde,
klug wirkt dein Ernst bei uns im Haus.
Lieber Eisen - Mienen - Gustav höre:
So fing bei uns der Kram auch an.
Unser Frohsinn dich nicht störe,
einmal "Prosit" bist du unser Mann;
Zweimal Schunkeln ist noch nötig,
dreimal geküsst - dann hat dich ganz der Rhein!

Refrain:
Ja, unsre Blauen Funken all,
sie schützen Tore, Turm und Wall.
Funk und Fünkin halten Wach,
in dem alten Andernach!

 

Text: Paul Förster Musik: Josef Schmitz